Vorbereitungsabend / Theoretische Sachkundeprüfung

Eine Vorbereitung für die “Theoretische Sachkundeprüfung” findet ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt.
Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken – ein Termin findet dann kurzzeitig statt.

An diesem Abend sprechen wir über die verschiedenen Gesetze und Verordnungen.
Außerdem unterhalten wir uns über die prüfungsrelevanten Sachgebiete:

  • Welpenkauf und Aufzucht
  • Lernverhalten
  • Hund und Öffentlichkeit
  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation
  • Haltung, Pflege, Gesundheit

Die wichtigsten Aspekte eines jeden Sachgebietes werden herausgegriffen und an Hand von Beispielen und Testfragen erklärt.

Bitte planen Sie eine Dauer von mind. 2 Stunden  und einen Betrag von 40,-€ ein. Sie erhalten einen 5,-€ Gutschein auf die Prüfungskosten.

Um den Abend planen zu können rufen Sie bitte vorab unter 05181-849734 an oder schreiben eine kurze Nachricht.

 

Comments (2)

  1. […] Vorbereitungsabend / Theoretische Sachkundeprüfung […]

  2. Ramona Staskewitz sagt:

    Hallo,
    Ich komme aus NRW und habe seit kurzer Zeit ein kleinen Hund. Hier in Nds muss ich ja eine Sachkundenprüfung ablegen. Habe großes Interesse an solch einem Termin. Kann ich die theoretische Prüfung dann auch bei Ihnen ablegen? Und wie ist das mit der praktischen Prüfung?

Schreibe einen Kommentar zu Ramona Staskewitz

Antworten abbrechen

Alle Felder mit * sind notwendig.